Artikel des Herstellers 2004

pro Seite
Neu
Crash6envoyé par VIDEO_CONCEPTVIDEO : ----------> CRASH 6 Zum Download der Datei klicken Sie mit der rechten Maustaste und geben Sie den Speicherort an. ..fichier wmv 12 MoSehen Sie die abwegischsten Crash-Szenen des Jahres 2004. Die "Crash 6"
9.99€
0 Bewertungen
Neu
VIDEO : ----------> BERG-CUP 04 Zum Download der Datei klicken Sie mit der rechten Maustaste und geben Sie den Speicherort an. ..fichier wmv 18.80 Mo Pour téléchargér le fichier, clique droit et enregistrer la cible sousSpannung bis zur letzten
14.99€
0 Bewertungen
Neu
1. Lauf der Französichen Bergmeisterschaft, am ersten Aprilwochenende 2004 auf der 2,9 km langen Strecke im Südfranzösischen Bagnols, in der nähe von Avignon.
15.05€
0 Bewertungen
Neu
T-Shirt weiss B&C 145g - 100% Vor- eingeengte Baumwolle
12.04€
0 Bewertungen
Neu
T-Shirt weiss, B&C 145g, - 100% Vor- eingeengte
12.04€
0 Bewertungen
Neu
T-Shirt weiss, B&C 145g, - 100% Vor- eingeengte Ring-Spun
12.04€
0 Bewertungen
Neu
T-Shirt weiss, B&C 145g, - 100% Vor- eingeengte Ring-Spun
12.04€
0 Bewertungen
Neu
Der Österreicher Hermann Waldy (F3000) gewann zum ersten Mal das klassische Berg-EM-Rennen auf den Rechberg. Hinter Waldy landete der amtierende Ö-Meister Jaroslav Krejci (F3000) vor der Italienischen "Osella-Truppe" mit Regosa, Bormolini,
18.06€
0 Bewertungen
Neu
Fito04..fichier wmv 2.50 MoDer Französische Top-Fahrer, Lionel Regal startete zum ersten mal in Spanien und gewann das Rennen. Er nimmt Sie mit, via Inbord-Kamera in seinem Reynard F3000, auf die komplette Strecke von Al Fito, vorbei an fast 90.000
18.06€
0 Bewertungen
Neu
Berg-Europameisterschaft und Portugisische Bergmeisterschaft 2004Durée : 45 min
18.06€
0 Bewertungen
Neu
Die Volksweisheit ?auf Regen folgt Sonnenschein? wurde beim Hochkönig Bergrennen von Mühlbach um die Variante Schnee bereichert. Bei leichtem Schneetreiben (!) auf der bis auf 1300 Meter führenden Strecke, war Herbert Stenger der schnellste.
15.05€
0 Bewertungen
Neu
Die deutsche Bergsaison hatte so begonnen, wie sie im Vorjahr endete, mit Herbert Stenger als Dominator. Auf dem sich im Umbau befindlichen Schleizer Dreieck sprach alles zu Gunsten Herbert Stengers. Überraschungsmann des Wochenendes war Bernd
15.05€
0 Bewertungen
Neu
2.Lauf zur Französichen Bergmeisterschaft 2004 Gefahren wurde Ende April, bei idealen Bedingungen. Eine bei Francis Dosières eingebaute Kamera, wird Ihnen die Vorzüge seines neuen BMW 320 STW aufzeigen.Inboard Kamera bei Francis Dosières - BMW
15.05€
0 Bewertungen
Neu
Durch die Absage des Bergrennen von La Pommeraye, konnte das Bergrennen von Abreschviller, am Fuße des Donon, erstmals in die Französiche Meisterschaft aufsteigen. Ein sehenswertes Starterfeld (108 Fahrzeuge), darunter allein 10 Formel
15.05€
0 Bewertungen
Neu
Die 1,6 km kurze Bergsprintstrecke von Wolsfeld, unweit von Bitburg, war die einzige Bergrennstrecke Europas, deren Streckenrekord von einem Tourenwagen gehalten wird, bis zum letzten Mai-Wochenende 2004! Der enge und winkelige Charakter des
15.05€
0 Bewertungen
Neu
"Coppa Bruno Carotti" am 03./04. Juli 2004 in Rieti (Italien).Auf der über 15 km langen Strecke in der nähe von Rom, fuhren an die 150 Piloten aus ganz Europa um Punkte zur Berg-EM und zur Italienischen Bergmeisterschaft. Gesamtsieger wurde
18.06€
0 Bewertungen
Neu
Der Franzose Lionel Regal siegte beim Trierer ADAC Bergrennen, mit seinem Reynard 95D Formel 3000 vor Herbert Stenger und Jaroslav Krajci im Lola F3000. Dank der EM-Wertung, waren besonders viele F3000-Renner und Gruppe CN-Sportwagen am Start.Europa
18.06€
0 Bewertungen
Neu
VIDEO : ---------->
18.06€
0 Bewertungen
Neu
4. Lauf der Französichen Bergmeisterschaft, ende Mai 2004 in Beaujolais Villages bei Marchampt.Spieldauer :
15.05€
0 Bewertungen
Neu
Das Bergrennen von La Broque, einem Vorort von Schirmeck (50 km Strasbourg), war am 26./27. Juni, der 6. Lauf des "Championnat de France de la Montagne 2004"Spieldauer : 63 min.
15.05€
0 Bewertungen
Zeige 1 - 20 von 51 Artikeln